Burgschule Obergrombach

team-title4-icon-burgschule_m
Bewegte Schule

Bewegte Burgschule

Sport und Spiel prägen an der Burgschule das alltägliche Schulleben in besonderer Art und Weise.

GSB-Logo1Ein rhythmisierter Schulalltag, ein bewegungsfreundliches Schulgelände und außerschulische Spiel- und Sportangebote spielen eine wichtige Rolle.

Seit 2014 trägt die Burgschule das Zertifikat: Grundschule mit sport- und bewegungserzieherischem Schwerpunkt GSB. Im Oktober 2020 wurde unser Zertifikat wieder für 3 Jahre erneuert.

Es gibt zahlreiche sportliche Aktivitäten in unserem Schulalltag.

Im jährliche Rhythmus gibt es einen Eislauftag für die Klassen 3 und 4, einen Handball Spieletag für die Klassen 1 und 2, Skipping Hearts oder Speed4 Wettkämpfe.

Täglich

finden 2 große Bewegungspausen mit einem großen Angebot an Spielgeräten statt. Den Kindern stehen Pausenspiele, Tischtennisplatten, Kletterwand, ein Klettergerüst und eine große Spielwiese zur Verfügung.

Auch im Schulsport, der in jeder Klasse 3-stündig unterrichtet wird, gibt es Kooperationen mit der DLRG Bruchsal (Schwimmunterricht in der Klasse 3) und dem Handballverein Helmsheim (Sport in den Klassen 1 und 2 für jeweils 1 Schulstunde). Durch die zusätzlichen Fachkräfte können die Kinder gezielter gefördert werden.

nach oben
B U R G S C H U L E