Burgschule Obergrombach

team-title4-icon-burgschule_m
Wettbewerbe- Känguru Wettbewerb

Känguru Wettbewerb 2021

Am Donnerstag, 18.03.2021 und Dienstag, 23.03.2021 knobelten die Dritt-und Viertklässler trotz Pandemiebedingungen über den Känguru –Aufgaben des Mathematik Wettbewerbs.

Einige sogar bis zu den letzten Minuten der 75 Minuten Bearbeitungszeit. 24 Aufgaben mit unterschiedlicher Schwierigkeitsgraden stellten eine abwechslungsreiche Herausforderung dar. Am Ende meinte die Mehrheit der 32 Teilnehmer, dass es eine gute Entscheidung war, mitzumachen.

Nun heißt es abwarten bis Anfang Mai die Preisverleihung stattfindet.

Känguru der Mathematik

Das ist ein mathematischer Multiple-Choice-Wettbewerb für über 6 Millionen Teilnehmer in mehr als 80 Ländern weltweit. Er findet einmal jährlich am 3. Donnerstag im März in allen Teilnehmerländern gleichzeitig statt. Diese Veranstaltung unterstützt die mathematische Bildung in den Schulen und weckt die Freude an der Beschäftigung mit Mathematik. Der Känguru-Wettbewerb ist ein Einzelwettbewerb, bei dem in 75 Minuten 24 Aufgaben in den Klassenstufen 3/4 zu lösen sind.

Die Burgschüler nehmen schon seit über 10 Jahren mit den Klassen 3 und 4 an dem Wettbewerb teil. Als Vorbereitung wird eifrig beim Adventskalender maxi und im Unterricht gerätselt.

Frau Andrea Joosz organisiert den Wettbewerb an der Burgschule und der Förderverein übernimmt die Startgebühren für alle Teilnehmer.

Üben kann man auch zuhause auf

www.mathe-kaenguru.de

oder in der App „Mathe mit dem Känguru“ (Preis: 2,99 €).

nach oben
B U R G S C H U L E